1. Blog
  2. Bewerbungsschreiben
  3. Wie schreibe ich ein Bewerbungsschreiben ohne Erfahrung?
Verfasst von Anna MuckermanAnna Muckerman

Wie schreibe ich ein Bewerbungsschreiben ohne Erfahrung?

22 Min. gelesen
Wie schreibe ich ein Bewerbungsschreiben ohne Erfahrung?
Wenn du wenig oder gar keine Erfahrung in der Branche hast, in der du dich bewirbst, musst du beim Verfassen deines Bewerbungsschreibens einige wichtige Dinge berücksichtigen. Rücke deine Kenntnisse ins beste Licht und überzeuge alle mit einem gekonnten Anschreiben.

Ein effektiv gestaltetes Bewerbungsschreiben verschafft dir einen echten Vorteil und zeigt den Personalverantwortlichen, dass deine mangelnde Erfahrung kein Problem darstellt. Im Bewerbungsschreiben erklärst du deine Motivation, Stärken und Ziele, welche unabhängig von deiner Berufserfahrung sind. Nutze die Seite, um deine Geschichte zu erzählen und zu erklären, warum du eine Chance verdienst.

In diesem Blogbeitrag erfährst du, wie du ein Bewerbungsschreiben ohne Berufserfahrung verfasst und findest:

  • Was dein Bewerbungsschreiben enthalten sollte, wenn du dich um deine erste Stelle bewirbst.
  • Wie du deine Persönlichkeitsmerkmale und übertragbaren Fähigkeiten zu deinem Vorteil nutzen kannst.
  • Eine Vorlage für die Formatierung eines Bewerbungsschreibens ohne Berufserfahrung.
  • Unsere besten Beispiele für Bewerbungsschreiben für Berufseinsteiger.

Am Ende dieses Leitfadens findest du eine Reihe von Bewerbungsschreiben für Berufseinsteiger. Du kannst dich aber auch jederzeit in unserer umfangreichen Bibliothek mit kostenlosen Beispielen für Bewerbungsschreiben umsehen, um weitere Anregungen zu erhalten. Suche nach Bewerbungsschreiben aus deiner Branche, da du die genannten Eigenschaften eventuell für dein Anschreiben verwenden kannst. Du hast vielleicht keine relevante Berufserfahrung hast, aber du findest sicher Qualifikationen und Erfahrungen in anderen Lebensbereichen, die genannt werden sollten. Genau genommen gibt es gar Bewerbungsschreiben ohne Erfahrung.

Expertentipp

Kann ich meinen ersten Job auch ohne Bewerbungsschreiben bekommen?

Viele Menschen bekommen ihre erste Stelle ohne Bewerbungsschreiben (oder Lebenslauf). Die Frage, die du dir stellen solltest, ist aber:

„Habe ich eine bessere Chance, meine erste Stelle zu bekommen, wenn ich ein Bewerbungsschreiben verschicke?“

Die Antwort ist einfach: Das hängt davon ab, wie es geschrieben wurde! Ein gutes Bewerbungsschreiben erhöht deine Chancen auf eine Stelle definitiv. Warum solltest du dir diesen kleinen Vorteil nicht verschaffen? Jeder fängt irgendwann ganz von vorne an. 

So schreibst du ein Bewerbungsschreiben für deinen ersten Job

Eine der häufigsten Situationen, in denen Arbeitssuchende ein Anschreiben ohne Erfahrung verfassen, ist, wenn sie sich für ihre erste Stelle bewerben. Wenn das auf dich zutrifft, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass jeder irgendwo angefangen hat, und auch wenn du in deinem Anschreiben nichts zu sagen hast, ist das nicht weiter schlimm!

Anstatt auf deine bisherige Berufserfahrung einzugehen, solltest du dich in deinem Bewerbungsschreiben für deine erste Stelle auf deine Lernbereitschaft und Persönlichkeitsmerkmale, die perfekt zur ausgeschriebenen Stelle passen, konzentrieren. Wenn du dich zum Beispiel als Kellnerin in einem Restaurant bewirbst, sollte dein Bewerbungsschreiben deine fröhliche Persönlichkeit, Geduld, Kundenorientierung und Effizienz betonen. Beschreibe freiwillige oder studentische Aktivitäten, bei denen du diese Qualifikationen konkret unter Beweis stellen konntest. Erwähne diese in deinem Bewerbungsschreiben und passe sie an die Anforderungen der ausgeschriebenen Stelle an.

Das Bewerbungsschreiben sollte bescheiden wirken – sei dir bewusst, dass du noch keine Erfahrung hast. Echtes Selbstvertrauen basiert auf Berufserfahrung. Wenn du nicht über die für die Stelle erforderlichen Kenntnisse verfügst, solltest du auf andere – ähnliche – Erfahrungen zurückgreifen.

Hier findest du ein personalisierbares Beispiel:

Beispiel

Die Stelle als Kellnerin im Gastgarten Gerngroß wäre meine erste Tätigkeit in einem Restaurant. Ich bin aber der Meinung, dass ich dank meiner positiven Einstellung, meiner Kundenorientierung und meiner Effizienz eine hervorragende Ergänzung für das Team wäre.

Als Freiwillige bei Essen auf Rädern bin ich damit vertraut, Anrufe zu beantworten, Lieferungen zu planen und Kunden bei der Auslieferung zu begrüßen. Ich glaube, dass ich die Geduld und die Kommunikationsfähigkeit, die ich für diese Tätigkeit brauche, auch als Kellnerin einsetzen kann.

Kopiert!
Expertentipp

Brauchen Berufseinsteiger ein Bewerbungsschreiben? 

Ein Bewerbungsschreiben ist für Berufseinsteiger sogar noch wichtiger als für erfahrene Fachkräfte. Bewerbungsschreiben vermitteln die Persönlichkeit und die Motivation des Bewerbers und können die Personalverantwortlichen davon überzeugen, dass die fehlende Erfahrung keine Rolle spielt. Mach dir keine Gedanken darüber, dass dein Lebenslauf etwas leer wirkt. Kompensiere das mit deinem Bewerbungsschreiben und überzeuge alle mit deiner Persönlichkeit. Die Personalverantwortlichen laden dich mit größerer Wahrscheinlichkeit zu einem Bewerbungsgespräch ein, wenn du interessant und energiegeladen wirkst.

Beschreibe in deinem Bewerbungsschreiben für deinen ersten Job besonders genau, wieso du dich für die Branche bzw. die Tätigkeit interessierst. Personalverantwortliche erwarten sich wahrscheinlich nicht, dass du für den Rest deines Lebens als Barista arbeitest – wenn du aber betonst, dass du dich privat für die Kaffeezubereitung interessierst und gerne Kaffee trinkst, bist du anderen Bewerbern einen Schritt voraus. Interessante Jobs übt man länger aus und Mitarbeiterbindung ist den meisten Unternehmen ein Anliegen. Ein aussagekräftiges Bewerbungsschreiben zeigt, dass du zwar keine Erfahrung aber sehr viel Motivation hast.

Hier ist ein Beispiel dafür, wie du dein Interesse ausdrücken kannst:

Beispiel

Als Jusstudentin an der Universität Wien wurde Kaffee zu einem wichtigen Teil meines Alltags. In den letzten zwei Jahren habe ich die guten Kaffee zu schätzen gelernt und daheim begonnen, die besten Zubereitungsmethoden zu testen. Meine Leidenschaft für die Zubereitung des perfekten Getränks, meine positive Einstellung und meine Lernbereitschaft machen mich zu einer guten Kandidatin für die Teilzeitstelle als Barista im Café Kaffeepause.

Kopiert!

Bewerbungsschreiben ohne Erfahrung in dieser Branche

Falls du irgendwann in deiner Karriere die Branche wechseln möchtest, stehst du vor der Herausforderung, ein Bewerbungsschreiben ohne Erfahrung in dieser speziellen Branche schreiben zu müssen. Berufliche Veränderungen gehören zum Leben, weshalb die meisten von uns irgendwann in dieser Situation sein werden.

In diesem Fall ist es besonders wichtig, den Personalverantwortlichen zu zeigen, dass du für die Stelle geeignet bist – auch ohne einschlägige Erfahrung in deinem Lebenslauf. Hebe deshalb besonders deine übertragbaren Fähigkeiten hervor. Menschen wechseln ständig das Berufsfeld, und du wirst nicht der einzige Bewerber sein, der einen „etwas anderen“ Lebenslauf hat. Personalverantwortliche sind es gewohnt, zwischen den Zeilen zu lesen.

Suche in deiner bisherigen Berufserfahrung nach Situationen, in denen du jene Fähigkeiten gezeigt hast, die in der Branche, für die du dich bewirbst, benötigt werden. Wenn du zum Beispiel als Kellnerin in einem Restaurant gearbeitet hast und dich für eine Stelle im Kundenservice bewirbst, könntest du folgende Qualifikationen hervorheben: Geduldiges Beantworten von Fragen, Merken von Produktinformationen, effiziente Zeiteinteilung, Arbeiten in stressigen Situationen. 

Hier ist ein personalisierbares Beispiel, das dieses Szenario beschreibt:

Beispiel

Ich war zwar noch nie im Kundenservice tätig, stellte aber schon immer meine Kundinnen und Kunden in den Mittelpunkt. Als Kellnerin in einem der meistbesuchten Fischrestaurants der Stadt war ich für meinen höflichen und freundlichen Service bekannt. Meine Stärken sind das geduldige Beantworten von Fragen, das Beschreiben von Produktdetails und das effiziente Bedienen der Kundschaft, weshalb ich der Meinung bin, dass ich mich schnell in die Rolle der Kundenbetreuerin einfinden werde.

Kopiert!
Expertentipp

Wie schreibe ich schnell ein Bewerbungsschreiben? 

Es dauert länger, ein Bewerbungsschreiben ohne Erfahrung zu verfassen, als ein Bewerbungsschreiben, bei dem du einfach einige Highlights deiner Karriere beschreibst. Sieh dir die persönlichen Eigenschaften an, die in der Stellenanzeige gefordert werden, und baue dein Bewerbungsschreiben darauf auf. Auch wenn du nur wenig Erfahrung hast, sollte dein Bewerbungsschreiben auf die Stellenausschreibung zugeschnitten sein. Nutze deshalb jede relevante Erfahrung, die du gesammelt hast – unabhängig von der Branche. Die Personalverantwortlichen werden deine Mühe zu schätzen wissen.

Beispiele für Soft Skills im Lebenslauf
Weiterführender Artikel
Beispiele für Soft Skills im Lebenslauf

Soft Skills gehören zu den wichtigsten Eigenschaften, die dich bei der Suche nach einer neuen Stelle unterstützen können. Indem du diese nicht greifbaren Fähigkeiten in deinen Lebenslauf aufnimmst, zeigst du, dass du die Unternehmenskultur verstehst und gut ins Unternehmen passen wirst.

Bewerbungsschreiben für ein Praktikum ohne Erfahrung

Von Praktikantinnen und Praktikanten wird keine Berufserfahrung erwartet, sondern Interesse an der Branche und einige übertragbare Kenntnisse, die zur ausgeschriebenen Stelle passen. Ein Bewerbungsschreiben für Praktikanten mit wenig Erfahrung sollte sich auf die Ausbildung konzentrieren und darauf, wie sich die Stelle auf deine zukünftige Karriere auswirken wird. Arbeitgeber lieben es, junge Fachkräfte einzustellen, die sich weiterentwickeln möchten und frischen Wind ins Unternehmen bringen.

Viele Unternehmen stellen Praktikanten für alltägliche, sich wiederholende Aufgaben ein – doch wenn du von Fachleuten umgeben bist, wird ihre Erfahrung auf dich abfärben. Sei in deinem Anschreiben als Praktikant nicht zu ehrgeizig – du kannst es nicht gleich am ersten Tag mit der ganzen Welt aufnehmen. Bleib bescheiden und betone, dass du bereit bist, hart zu arbeiten.

In deinem Bewerbungsschreiben für Praktikanten ohne Erfahrung solltest du begründen, warum du diesen Platz verdienst. Besonders wichtig ist den Personalverantwortlichen, dass du lernfähig bist und dir neue Informationen schnell aneignen kannst.

Beispiel

Ich bin bereits, als Praktikant Kreativität und eine jugendliche Perspektive in das Team einzubringen. Ich suche schon lange nach einer Möglichkeit, mich in der Medienbranche zu engagieren, und von den besten Köpfen der PR-Branche zu lernen. Mein Studium im Bereich des Journalismus habe ich gewählt, da Schreiben meine Leidenschaft ist. Während eines Praktikums an der Universität analysierte ich die Presseberichterstattung analysieren, verwaltete eine Social-Media-Kampagnen und verfasste Pressemitteilungen schreiben. Ich würde mich freuen, diese Erfahrung in der Praxis einsetzen zu dürfen.

Kopiert!

Bewerbungsschreiben als Immobilienmakler ohne Erfahrung

Es gibt natürlich Stellen, um die man sich nicht ohne Erfahrung bewerben kann – zum Beispiel in Führungspositionen. Allerdings gibt es auch sehr viele Berufe, für die keine Berufserfahrung erforderlich ist, z. B. Kellnerin, Büroangestellte oder Wachmann. Du wirst überrascht sein, in wie vielen Branchen es möglich ist, mit wenig oder gar keiner Berufserfahrung einzusteigen.

Eine angehende Immobilienmaklerin muss zum Beispiel viel Praxiserfahrung sammeln und von Experten lernen. Quereinsteiger sind in dieser Branche gern gesehen. Nach einigen Monaten wirst du schon zu den alten Hasen zählen und kannst dich innerhalb der Branche weiterbilden.

Beispiel

Ich bin sehr daran interessiert, in die Immobilienbranche einzusteigen und motiviert, von den Besten zu lernen. Ich arbeite leidenschaftlich gerne mit Menschen zusammen und konnte mein Verkaufstalent bereits bei verschiedenen Praktika unter Beweis stellen. Bei Immobilien Meierberger möchte ich mich dort einbringen, wo mein Wissen und meine Qualifikationen benötigt werden. Ich bin an einer langfristigen Tätigkeit in der Immobilienbranche interessiert und hoffe, mir durch harte Arbeit die nötigen Kenntnisse aneignen zu können.

Kopiert!

Expertentipp Wie schreibe ich ein einfaches Bewerbungsschreiben ohne Erfahrung? Es ist völlig in Ordnung, ein Bewerbungsschreiben ohne Berufserfahrung etwas kürzer zu halten als ein normales Bewerbungsschreiben. Konzentriere dich auf deine relevanten übertragbaren Fähigkeiten, deine Motivation für die Stelle und erkläre, warum diese Stelle zu deinen allgemeinen Karrierezielen passt. Einstiegsjobs sind oft Sprungbretter, aber du musst zeigen, dass du in diesen ersten Jahren bereit bist, alles zu geben.

Ein Anschreiben anfertigen – Expertenratgeber [2024]
Weiterführender Artikel
Ein Anschreiben anfertigen – Expertenratgeber [2024]

Hier erfährst du, wie du ein Anschreiben erstellen kannst, das sich von der Masse abhebt und dir zu einem Vorstellungsgespräch verhelfen kann.

Bewerbungsschreiben ohne Erfahrung: So signalisierst du Lernbereitschaft

Es ist immer eine gute Idee, deine Lernbereitschaft zu betonen – doch ganz besonders gilt das für Bewerbungsschreiben ohne Erfahrung. In Einstiegspositionen wird von Personalverantwortlichen erwartet, dass die Berufseinsteiger motiviert und voller Tatendrang sind. Beschreibe Situationen, in denen du dir schnell neues Wissen angeeignet hast, um dich von anderen Bewerbern abzuheben. 

Hier ist eine Vorlage für ein Bewerbungsschreiben, in dem du deine Lernbereitschaft signalisierst:

Beispiel

Dein Name

Deine Telefonnummer

Deine E-Mail-Adresse

Dein LinkedIn-Konto und/oder andere relevante Konten in den sozialen Medien

 

Datum

 

Name des Arbeitgebers

Anschrift des Arbeitgebers

 

Sehr geehrte(r) (Name des Personalverantwortlichen),

hiermit bewerbe ich mich bei (Name des Unternehmens) für die Stelle (Name der Stelle). Als ich bei (Website/Ort der Stellenausschreibung) die offene Stelle sah, wusste ich, dass dies der richtige Job für mich ist: ich interessiere mich schon seit Jahren für (Interessen, andere Gründe, die dein Interesse erklären).

Bei (früherer Freiwilligendienst oder Praktikum) konnte ich (erworbene Fähigkeit oder Erfahrung) einsetzen, um (erzieltes Ergebnis). Ich glaube, dass ich dank (relevanten Kenntnissen) der richtige Kandidat für die Stelle bin und (Beispiele dafür, was du dem Unternehmen bieten kannst) einbringen kann.

Obwohl dies meine erste Berufserfahrung als (Berufsbezeichnung) wäre, habe ich in der Vergangenheit gezeigt, dass ich schnelle lerne und mich an verschiedene Aufgaben anpassen kann. Bei (frühere Funktion) konnte ich (was du erreicht hast) in nur (Zeitraum) erledigen, nachdem ich mich der Aufgabe intensiv gewidmet und bei Bedarf um Unterstützung durch erfahrenere Kollegen gebeten hatte.

Ich würde mich sehr freuen, meine (relevanten Fähigkeiten oder Eigenschaften) bei (Name des Unternehmens) einsetzen zu dürfen und freue mich auf eine Einladung zum Vorstellungsgespräch. Ich bin jederzeit unter (Telefon) oder (E-Mail) erreichbar. Ich freue mich, bald von Ihnen zu hören.

Mit freundlichen Grüßen,

(Name)

Kopiert!
Expertentipp

Sprich den Personalverantwortlichen immer mit dem Namen an und vermeiden „Sehr geehrte Damen und Herren“. Falls du den Namen des Personalverantwortlichen nicht finden kannst, versuche es auf LinkedIn oder rufe das Unternehmen an. In diesem Telefonat kannst du eventuell noch weitere Dinge in Erfahrung bringen, die du für deine Bewerbung brauchst.

Warum möchten Sie bei uns arbeiten? Einige gute Antworten
Weiterführender Artikel
Warum möchten Sie bei uns arbeiten? Einige gute Antworten

„Warum möchten Sie hier arbeiten?“. Diese Frage wird in Vorstellungsgesprächen oft gestellt – und wenn du nicht darauf vorbereitet bist, kann es schwieriger als gedacht sein, eine gute Antwort zu finden.

Fehler, die du im Bewerbungsschreiben ohne Erfahrung vermeiden solltest

Wenn du keine Erfahrung hast, die du in deinem Bewerbungsschreiben angeben kannst, musst du dich ein etwas mehr anstrengen, um die Personalverantwortlichen von dir zu überzeugen. Hier sind drei gängige Fehler, die du unbedingt vermeiden solltest:

  1. Schlechte Formatierung: Eine professionelle Formatierung kann deine fehlende Erfahrung wettmachen und deine Qualifikationen in den Mittelpunkt stellen. Achte auf eine übersichtliche Kopfzeile mit deinem Namen und deinen Kontaktinformationen und füge einen Hauch von Farbe hinzu.
  2. Rechtschreib- und Grammatikfehler: Kleine Fehler können dich teuer zu stehen kommen, wenn der Personalverantwortliche feststellt, dass du für die offene Stelle nicht genug Liebe zum Detail hast. Führe eine Rechtschreibprüfung durch oder lass deinen Text von Freunden korrekturlesen.
  3. Generisches Bewerbungsschreiben: Auch wenn du kein Experte bist, solltest du eine Vorstellung von deinen Zielen und Interessen haben. Ein kopiertes Bewerbungsschreiben, das an mehrere Unternehmen geschickt wird, sagt genau das Gegenteil aus. Schneide jedes Bewerbungsschreiben auf das jeweilige Unternehmen und die Stelle, um die du dich bewirbst, zu und erwähne dabei Details aus der Stellenbeschreibung.
Expertentipp

Achte darauf, dass dein Bewerbungsschreiben die richtige Länge hat. Ein gutes Anschreiben sollte zwischen 200 und 400 Wörter lang sein. Ein kürzeres Bewerbungsschreiben bietet zu wenig Platz für alle deine Stärken, wenn du mehr schreibst, könnten die Personalverantwortlichen das Interesse verlieren. Denke daran, dass ein Bewerbungsschreiben nie länger als eine Seite sein sollte.

Weiterführendes Beispiel Buchhaltung

Unsere 5 besten Beispiele für Bewerbungsschreiben für Berufseinsteiger

Viele Menschen sammeln ihre ersten Berufserfahrungen in Branchen, die für Berufseinsteiger gut geeignet sind. Unten findest du unsere besten Beispiele für Bewerbungsschreiben. Auf lebenslaufapp.at findest du auch zahlreiche Tipps und Ratschläge für Anschreiben ohne Berufserfahrung.

Zusammenfassung

Wenn du dich für eine geeignete Stelle bewirbst (Führungspositionen sind ungeeignet), wirst du wahrscheinlich mit vielen anderen Berufseinsteigern konkurrieren. Lass dich von deiner mangelnden Erfahrung nicht davon abhalten, ein großartiges Bewerbungsschreiben zu verfassen. Wenn du die Ratschläge in diesem Blog befolgst, wirst du viele Gelegenheiten bekommen, in Vorstellungsgesprächen auf deine Leidenschaften und Motivationen einzugehen.

  • Stelle dein Potenzial auf Grundlage deiner bisherigen Erfahrungen unter Beweis.
  • Zeige, dass du lernfähig bist und dir Wissen aneignen möchtest.
  • Erkläre, welche Aufgaben du dir erwartest und wie du dich einbringen kannst.
  • Keine falsche Bescheidenheit: rücke deine Kenntnisse ins rechte Licht.
Erstelle deinen Lebenslauf in 15 Minuten
Erstelle deinen Lebenslauf in 15 Minuten
Verwende professionelle, praxiserprobte Lebenslaufvorlagen, die genau den „Lebenslaufregeln“ der Arbeitgeber entsprechen.
Meinen Lebenslauf erstellen
Diesen Artikel teilen
Weiterlesen
Lebenslauf-Hilfe21 Min. gelesen
Beispiele für Soft Skills im Lebenslauf
Beispiele für Soft Skills im Lebenslauf
Karriere19 Min. gelesen
Die bestbezahlten Jobs und wie du sie bekommst
Die bestbezahlten Jobs und wie du sie bekommst
Karriere10 Min. gelesen
Nächster Schritt Rücktritt? In diesen österreichischen Bundesländern wollen die meisten Mitarbeiter kündigen
Die österreichischen Bundesländer, in denen die meisten Mitarbeiter kündigen wollen
Lebenslauf-Hilfe36 Min. gelesen
Die Ziele im Lebenslauf (mit 45 Beispielen)
Die Ziele im Lebenslauf (mit 45 Beispielen)
Alle durchsuchen